Service für Schulen

Unser Service für Lehrer und Schulen

Wir bestellen: Alle lieferbaren Bücher für den Unterricht, Lektüren, Lernhilfen etc.
Wir liefern: Portofrei an die Schule
Sie zahlen: nach 30 Tagen

>>Zuverlässige und schnellstmögliche Bearbeitung<<
Bestellen Sie einfach telefonisch, per Fax oder per E-Mail .

Buchladen Alte Lahnbrücke GmbH
Tel.: 06441/48101 Fax: 06441/47904


Bestimmungen zur Lieferung von Klassensätzen an Schulen und Lehrer

Klassensatzbestellungen, die nicht im Rahmen der Lehrmittelfreiheit aus dem Etat der Schule bezahlt werden und damit auch nicht für die Schule angeschafft werden, gelten als Sammelbestellungen. Nachlässe, auch in Form von Lehrerfreistücken, dürfen nicht gewährt werden.

Bei Schulbestellungen, die aus dem Etat der öffentlichen Hand beglichen werden, sind folgende Mengennachlässe verpflichtend:

ab     11   Exemplare eines Titels      8 %
ab     26   Exemplare eines Titels     10 %
ab   101   Exemplare eines Titels     12 %
ab   501   Exemplare eines Titels     13 %

Lehrerfreistücke werden auch bei Klassensatzbestellungen nicht gewährt.

Lehrerprüfexemplare können zur Vorbereitung einer Klassensatzbestellung von Lehrkräften mit einem Prüfrabatt von 20 % bezogen werden. Hierfür in Frage kommende Titel sind in den Verlagsverzeichnissen mit „L“ gekennzeichnet. Prüfexemplare können von ausgewiesenen Lehrkräften direkt beim Verlag oder beim Buchhändler bezogen werden. Klassensatzbestellungen sind in jedem Fall an den Buchhandel zu richten.

Mengennachlässe sind nur zulässig, wenn ein Endabnehmer größere Mengen eines Titels für den eigenen Bedarf bezieht. Mengennachlässe sind nicht zulässig bei Sammelkäufen von Mitgliedern einer Gruppe (z. B. Schulklassen), die Einzelbestellungen gesammelt haben.